Unser Leitbild


Start/Kapellengarten/Unser Leitbild

Kapellengarten

Sie stehen im Mittelpunkt unseres Handelns

Wir achten auf die Würde und Einzigartigkeit jedes Menschen, ohne Ansehen der Religion, der Kulturzugehörigkeit und des sozialen Standes. Die Grundlage für unsere Arbeit ist das christliche Menschenbild.

Wichtigstes Ziel ist es, dass unsere Bewohner sich körperlich umsorgt fühlen und in einer Atmosphäre von Selbstbestimmung und Selbständigkeit ein angenehmes, individuelles Leben im Alter gestalten können. 

Wir erkennen die Fähigkeiten unserer Bewohner und fördern diese im Rahmen der Bezugspflege durch individuelle Anleitung. Bei der Umsetzung der aktivierenden Pflege können verloren gegangene Fähigkeiten wieder erlernt bzw. gestärkt werden. 

Wir pflegen und handeln nach der Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen.

Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen

Die mit unserem Bewohner geschaffene Tagesstruktur motiviert ihn aktiv den Alltag zu gestalten und so wird der Pflegeprozess ständig weiterentwickelt.

 

Wir sorgen für eine würdevolle Begleitung unserer Bewohner bis zum Lebensende.

Wir sichern eine hohe Qualität in der Pflege und garantieren gleichzeitig ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei den Entgelten. 

Alle Mitarbeiter der Pflege, der Hauswirtschaft und der Reinigung, sowie die Angehörigen unserer Bewohner und Ärzte, Ergotherapeuten, Krankengymnasten und Hospiz nehmen am Pflegeprozess teil. Die dörfliche Gemeinschaft und die ländlichen Vereinsstrukturen runden das Betreuungskonzept unseres Hauses ab. 

Unsere Mitarbeiter verfügen durch kontinuierliche Aus- und Fortbildung über einen aktuellen Wissensstand in der Pflege und über die Fähigkeiten, die Aufgaben im Team geplant, zielorientiert und mit hoher Qualität zu bewältigen. 

Unser Motto für die Pflege lautet:
Leben – Wohnen – sich wohl fühlen in einer angenehmen Atmosphäre.