„Was war das für ein Jahr?“ 

Wir blicken auf ein Jahr zurück, das uns unerwartete Krisen, die uns noch lange beschäftigen und beeinträchtigen werden, gebracht hat. Trotz der schwierigen Zeiten gab es in unserer Gemeinde und im Kapellengarten doch viel Positives und Schönes: wir konnten wieder Feste und Geselligkeit erleben, was uns zwei Jahre verwehrt worden ist. Es wärmt einem das Herz, zu sehen, wie die Menschen sich wieder treffen, feiern, genießen und es sich gutgehen lassen. Gerade wegen der Unsicherheiten, die jeden im Moment beschäftigen, ist das Miteinander und Zusammenhalt so wichtig.

Es freut mich, dass trotz der vielen Unsicherheiten in diesen Zeiten unsere treuen und neuen Spenderinnen und Spender die Aktion Weihnachtsspende wieder so großartig unterstützt haben. Herzlichen Dank Ihnen allen, die Sie sich so großzügig gezeigt haben.

Markus Zeller


WERDEN SIE MITGLIED!

Unsere treuen Mitglieder sind das Rückgrat des Vereins. Weil so viele Bürger(-innen) unsere Bemühungen zugunsten der Pflegebedürftigen unterstützen, mussten wir den Jahresbeitrag in Höhe von 13,- € seit der Vereinsgründung nicht erhöhen. Durch Ihren Beitritt können Sie mithelfen, die Leistungsfähigkeit des Krankenpflegevereins zu verstärken.

BEITRITTSERKLÄRUNG                               SATZUNG

 

Beitrittsformulare erhalten Sie außerdem im Büro des Hauses Kapellengarten, im Rathaus oder direkt bei den Vorsitzenden des Krankenpflegevereins:

1. Vorsitzender:
Markus Zeller, Am Dorfach 9, 87487 Wiggensbach, Telefon: 08370 / 1441

2. Vorsitzende:
Monika Buhmann, Kürnacher Straße 100, 87487 Wiggensbach, Telefon: 08370 / 633